Unser Jubiläumsjahr: 365 Tage - 365 Geschichten


21.05.2022

"Ich traue Frauen alles zu"

Unmaskiert – Die Caritas zeigt Gesicht: In dieser Serie legen Mitarbeitende ihre Masken ab und erzählen von ihrer Arbeit bei der Caritas. Heute spricht Gabriele Dotzer, Leiterin der Schwangerschaftsberatung in Regensburg.

20.05.2022

Sucht: Hilfe für Angehörige

Angehörige von Suchtkranken leiden häufig mit. Die Caritas-Fachambulanz für Suchtprobleme unterstützt sie. Hier schreibt die Suchtberaterin Monika Gerhardinger über das Angebot

19.05.2022

Selbständigen Umgang mit Geld früh erlernen

Beraterinnen der Sozialen Schuldner- und Insolvenzberatung ziehen Erkenntnisse aus offenem Austausch mit Schülerinnen und Schülern

18.05.2022

Halleluja!

Am 24. Mai erwartet die Mitarbeitenden der Caritas ein Konzertabend, der auch für die nächsten 100 Jahre unvergessen bleibt. Mit dabei: das Heidschnucken-Bordunhorn und die Shruti-Box. Wie bitte?

17.05.2022

Tagespflege: Angebot wird mehr als verdoppelt

In der Diözese Regensburg gibt es derzeit neun bereits eröffnete Caritas-Tagespflegen – fünfzehn weitere sind in der Planung. Was ist der Vorteil für Seniorinnen und Senioren? Drei Fragen an Birgit Renner, Referatsleiterin Ambulante Pflege und Tagespflege

16.05.2022

"Lerne Gutes zu tun!" – Benefizkonzert für ukrainische Flüchtlinge

Die Theaterfreunde Regensburg e.V. konnten auf die Unterstützung des Kollegiatsstiftes St. Johann und exzellenter Künstlerinnen und Künstler zählen.

15.05.2022

In jeder Pfarrei schlägt das Herz der Caritas

Rund 350.000 Menschen versorgt die Caritas im Bistum Regensburg pro Jahr in ihren Diensten und Einrichtungen. Hinzukommen unzählige weitere Kontakte in den Caritas-Angeboten der Pfarrgemeinden. Dieses Engagement soll im Jubiläumsjahr besonders gewürdigt werden. Auftakt ist am Dienstag in Weiden.

14.05.2022

Der Himmel kann warten

Marie-Anne Huber lebt im Caritas Alten- und Pflegeheim Maria Rast in Altmannstein und feiert am 29. Mai ihren 100. Geburtstag. Was ist das Geheimnis ihres Alterns?

13.05.2022

Wenn die Familie wächst

Die Caritas Schwangerschaftsberatung in Deggendorf veranstaltet am Dienstag, 24. Mai, einen Workshop: „Wenn die Familie größer wird – was passiert dann?“

12.05.2022

Von Corona zum Wandel in der Pflege

Nie waren die Arbeitslast und die Herausforderungen in der Pflege größer als während der Corona-Pandemie. Was muss sich ändern? Diese Frage war Thema des Altenhilfekongresses der Caritas Regensburg. Antworten gab es aus der Politik, aus der Forschung und aus der Praxis. Ein Beitrag zum Tag der Pflege

11.05.2022

Für die Pflege

Großereignis im Jubiläumsjahr: Heute ist der Caritas-Altenhilfekongress im Kolpinghaus. Es geht um nicht weniger als die Frage: Wer pflegt uns morgen? Doch bei aller Relevanz des Themas - es darf auch gefeiert und gelacht werden. Das Rahmenprogramm mit der Regensburger Stadtmaus und DJ Larusso garantiert gute Laune.

10.05.2022

Die Dolmetscherinnen

Mitte März brachte die Regensburger Caritas Kinderhilfe Ukraine Sachspenden nach Warschau. Zurück kam ein Bus vollbesetzt mit Kriegsflüchtlingen, darunter Waisenkinder aus Odessa. Unverzichtbar für das Gelingen der Hilfsaktion waren die beiden Dolmetscherinnen Valentina Hensch und Anette Zywert. Wie erlebten sie die Reise? Ein Gespräch über zwei Wunder.

09.05.2022

Mit Pflegeroboter "Garmi" in die Zukunft

Noch drei Tage bis zum Caritas-Altenhilfekongress: Zu Gast wird auch der Robotik-Experte Professor Sami Haddadin sein. Er hat Maschinen das Fühlen beigebracht und will nicht weniger als die Pflege revolutionieren. Ein Interview

08.05.2022

Berührendes Kunstprojekt "Caritas" gestartet

"Mutter mit Kind" heißt die Skulptur, die derzeit in der Kirche St. Josef in Neunburg vorm Wald zu sehen ist. Sie ist Teil eines großen Kunstprojekts im Jubiläumsjahr des Caritasverbands. Die ersten Arbeiten sind ab sofort zu sehen.

07.05.2022

Willkommen in Anderland!

„Mittendrin. Leben mit Demenz“ lautete in diesem Jahr das Motto der ökumenischen „Woche für das Leben“. Zum Abschluss der Aktionswoche veröffentlichen wir ein Interview mit dem Demenz-Experten Erich Schützendorf. Er hat das Buch "Anderland" geschrieben: ein Reiseführer in die Welt von Menschen mit Demenz.

06.05.2022

Das neue Beratungszentrum St. Gabriel eröffnet

Das Warten hat ein Ende: Knapp zwei Jahre haben die Bauarbeiten für das neue Beratungszentrum St. Gabriel in der Bruderwöhrdstraße gedauert. Heute starten die Beratungsdienste. Eine neue Ära für die Caritasarbeit beginnt.

05.05.2022

Kinder helfen Kindern

Schülerinnen der Niedermünster Mädchenrealschule haben knapp 2000 Euro an die Caritas Kinderhilfe Ukraine gespendet.

04.05.2022

Quereinstieg: Erzieherin

 Als einzige Fachakademie in der Oberpfalz bietet die Caritas Fachakademie für Sozialpädagogik in Weiden an, den Erzieherberuf auch in Teilzeit zu erlernen. Am Montag, den 23. Mai, und am Montag, den 20. Juni, veranstaltet sie jeweils um 18 Uhr einen Infoabend dazu. Warum es sich lohnt, den Erzierherberuf in Teilzeit zu erlernen, berichten vier Studierende aus dem aktuellen Jahrgang.

03.05.2022

10 Jahre Sozialstation in Cham

Die Caritas-Sozialstation in Cham/Roding hat Jubiläum gefeiert: Vor zehn Jahren, am 1. April 2012, hat die Sozialstation ihren Betrieb aufgenommen. Die Patientin Maria Rauner wird seit der Gründung des Pflegedienstes versorgt.

02.05.2022

Caritas-Familie ermöglicht Eselwanderung für trauernde Kinder

Rest-Cent-Aktion der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finanziert das Projekt der Hospizinitiative Schwandorf zur Trauerbegleitung

01.05.2022

Wenn menschliches Leben fragil wird

Ökumenischer Gottesdienst zum Auftakt der "Woche für das Leben 2022" unter dem Motto "Mittendrin. Leben mit Demenz"

30.04.2022

Frontmann mit 1,34 Meter

Am Sonntag, den 8. Mai, veranstaltet die Caritas Regensburg im Jazzclub ein Konzert für das Leben. Es tritt auf: die inklusive Formation Blues With A Feeling – zum ersten Mal mit Caritas-Pförtner Wolfgang Schubert als Sänger.

29.04.2022

Osterrallye in Brennberg – 1.000 Euro für die Caritas-Kinderhilfe Ukraine

Die Brennberger Familien zeigen gemeinsam mit Unterstützern aus der Wirtschaft große Solidarität für die gelebte Caritas – Geld geht 1:1 nach Warschau

28.04.2022

Mittendrin. Leben mit Demenz

Die "Woche für das Leben" vom 30. April bis 7. Mai will auf die Situationen von Menschen mit Demenz aufmerksam machen und einen Umgang mit der Krankheit fördern, der Ängste abbaut. Auch in Regensburg sind Veranstaltungen geplant.

27.04.2022

Für mehr Teilhabe

Jedes fünfte Kind lebt in Deutschland in Armut. Was tun? Eine wirksame und konkrete Hilfe leisten die Familienpatenschaften der Caritas Regensburg.

26.04.2022

Anfänge im Altenheim

Wer das Caritas Alten- und Pflegeheim Maria Rast in Altmannstein besucht, entdeckt Aufbrüche allerorten.

25.04.2022

Wohin im Notfall?

Die Notaufname des Caritas-Krankenhauses St. Josef zählt zu den modernsten in Deutschland. Rund 32.000 Patientinnen und Patienten suchen sie im Jahr auf. Ein Interview mit dem Chefarzt der Notaufnahme, Dr. Andreas Hüfner - auch zur Frage: Warum muss ich in der Notaufnahme so lange warten?

24.04.2022

Nana und ihre Kinder

Vor etwa einem Monat brachte ein Hilfstransport der Caritas ukrainische Waisenkinder nach Regensburg. Wie geht es ihnen heute?

23.04.2022

Für mehr Gerechtigkeit

Christian Bumes ist Asylberater bei der Caritas. Seit drei Jahren arbeitet er in der Außenstelle im Regensburger Ankerzentrum. Was tut er dort? Über einen Job zwischen den Welten

22.04.2022

Verkaufstalente für die Caritas

Die Ehrenamtlichen Rita Bier und Alma Schmidkonz betreuen die Kleiderkammer der Caritas in Weiden-Neustadt.

21.04.2022

Unter tierischen Freunden

Einmal im Monat ist Teenietreff der Offenen Behindertenarbeit (OBA) für Jugendliche ab zwölf Jahren. Fünf Jahre lang hat die Caritas-Mitarbeiterin Ilona Fink den Teenietreff betreut. Nun, zu ihrem Abschied von der OBA, hat sie noch einen Höhepunkt organisiert: Wandern mit Alpakas.

20.04.2022

Von der Pflegehelferin zur Heimleiterin

Joanna Häring stieg vor 25 Jahren als Hilfskraft in den Pflegeberuf ein. Heute leitet sie das Caritas Alten- und Pflegeheim St. Wolfgang in Essenbach.

19.04.2022

Musik und mehr im Monat Mai

Stift zücken, Termine notieren: Der Monat Mai bringt die ersten Höhepunkte im Jubiläumsjahr – darunter das Jubiläumskonzert im Dom am 24. Mai für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Caritas im Bistum Regensburg. Eine musikalische Hommage an die Menschlichkeit!

18.04.2022

Ostermontag – Mit Pater Ruslan im Exil

Pater Ruslan Denysiuk ist mit seiner Familie aus der Ukraine nach Regensburg geflohen. Hier kam vor wenigen Tagen das vierte Kind der Familie zur Welt. Sie erhielt den Namen Anastasia. Der Name steht für "Jene, die auferstehen sollen". Zum Ostermontag schreibt heute Pater Ruslan in unseren Blog.

17.04.2022

Ostersonntag – Gott ist Hoffnung

Die Osterbotschaft hat es in diesem Jahr schwer, durchzudringen. Doch an Ostern stößt Gott für uns das Tor des Himmels auf. Das Wort des Bischofs zum Ostersonntag

16.04.2022

Karsamstag – Der tragende Gott

Wer den Kreuzweg betrachtet, erkennt: Jesus bleibt nicht liegen. Er steht wieder auf und geht seinen Weg, das Kreuz auf den Schultern weitertragend. Ein Beitrag zum Karsamstag von Domkapitular Michael Dreßel, Vorsitzender der Caritas im Bistum Regensburg

15.04.2022

Karfreitag – Gott bleibt da!

Manchmal fragen wir Menschen uns: Und wo ist Gott jetzt? Auch am Karfreitag steht diese Frage groß über dem Geschehen auf Golgotha. Ein Gastbeitrag von Pfarrer Christoph Seidl

14.04.2022

Gründonnerstag – Der dienende Gott

Der Gründonnerstag ist ein Tag voller Symbolik. Die Fußwaschung beim letzten Abendmahl ist Sinnbild für den Dienst am Menschen. Ein Beitrag von Caritasdirektor Michael Weißmann.

13.04.2022

Bischof wäscht Corona-Helden die Füße

In der Abendmesse am Gründonnerstag wäscht der Bischof traditionell Gläubigen die Füße. In diesem Jahr verneigt er sich vor Menschen, die in der Corona-Pandemie Großes geleistet haben – darunter auch fünf Mitarbeitende der Caritas.

12.04.2022

Nah sein am Lebensende

Mit Worten sind Sterbende häufig nicht mehr zu erreichen. Deshalb gibt es das Caritas-Projekt "Wertvoll berühren". Über die Kraft des Berührens am Lebensende spricht die Palliativfachkraft Heidi Reichenberger.

11.04.2022

Schüler sammeln für Caritas Kinderhilfe Ukraine

Eine Spendenaktion der Pindl-Schulen erbringt 2.800 Euro. Die Sachspenden haben Geschäftsführer Markus Pindl und Internatsleiter Thomas Walther persönlich nach Warschau gebracht.

10.04.2022

Zum Palmsonntag: Anpacken und Helfen - Seelsorge auf Augenhöhe

Gelebte Caritas findet ihre Umsetzung auch in den kirchlichen Gemeinden. Ehrenamtliche engagieren sich für die Menschen in ihrer Nachbarschaft, die Hilfe im Moment am nötigsten haben. In diesen Tagen sind es vor allem Geflüchtete und Vertriebene aus der Ukraine. Einen Helferkreis „Flucht – Asyl – Integration“ gibt es auch in der Pfarrgemeinde in Bodenmais. Dort verrichtet auch Diakon Sepp Schlecht seinen Dienst. Heute teilt er mit uns seine Gedanken zum Palmsonntag.

09.04.2022

Lebensfreude auf High Heels

Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek hat Rita Siegert, 86, mit dem Weißen Engel ausgezeichnet. Seit 30 Jahren engagiert sie sich im Caritas Alten- und Pflegeheim St. Martin in Neustadt an der Waldnaab.

08.04.2022

Hand in Hand: Aktionstage des Helfens in Kelheim

Die Stadt Kelheim veranstaltet am 8. und 9. April Aktionstage des Helfens. Die Caritas Kelheim ist als Aussteller dabei.

07.04.2022

"Ich habe schon immer Kinder um mich geschart"

Angelica Zaspel heißt die neue Leiterin im Caritas-Kindergarten St. Josef in Ziegetsdorf. Sie arbeitet bereits seit 35 Jahren dort als Erzieherin.

06.04.2022

Spendenaktion: Frauen für Frauen

Frauen, die flüchten, haben meist nicht mehr als eine Tasche dabei. Eine Hilfsaktion der Caritas in Amberg möchte dies ändern und sammelt Spendentaschen gefüllt mit Hygieneartikeln.

05.04.2022

„Jede fertige Erzieherin kann zwischen zehn Stellen wählen“

In Regensburg steht Ostbayerns größte Fachakademie für Sozialpädagogik. Sie bildet jährlich rund 375 pädagogische Fachkräfte aus. Ein Gespräch mit dem Schulleiter Frank Blochberger

04.04.2022

Auf ein Bonbon mit Dr. Gerhardinger

Die Minutenpsychologie ist das Bonbon für die Psyche der Caritas-Mitarbeitenden. Einmal pro Woche verschickt sie Dr. Stefan Gerhardinger, Leiter des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Die Texte sollen erfrischen, überraschen, auch mal verstören. In dieser Woche feiert das Format ersten Geburtstag.

03.04.2022

Ist alles, was medizinisch machbar ist, auch ethisch vertretbar?

Die Medizin kann Leben retten und verlängern. Aber ist das auch immer im Sinne des Patienten? Ein Gespräch mit den neuen Vorsitzenden des Klinischen Ethikkomitees (KEK) des Caritas-Krankenhauses St. Josef, Dr. Markus Resch und Kerstin Martinec

02.04.2022

"Ich tanze auch im Rollstuhl!"

Unmaskiert – Die Caritas zeigt Gesicht: In dieser Serie legen Mitarbeitende ihre Masken ab und erzählen von ihrer Arbeit bei der Caritas. Heute spricht Elisabeth Fink, Beraterin bei der Schwangerschaftsberatung in Regensburg.

01.04.2022

Benefizkonzert: Lernt, Gutes zu tun!

+++ ACHTUNG! Das Konzert wurde auf Sonntag, den 15. Mai, verschoben. +++ Künstlerinnen und Künstler vom Theater Regensburg geben am Freitag, den 8. April, um 19 Uhr ein Konzert in der Kirche St. Johann am Dom. Der Eintritt ist frei. Der Erlös aus Spenden geht an die Caritas Ukrainehilfe.

31.03.2022

Zukunft PFLEGEN

Am 1. April startet die Anmeldung für den Altenhilfekongress. Rund 4000 Menschen beschäftigt der Caritasverband im Bistum Regensburg in der Altenhilfe. An sie richtet sich der Kongress unter dem Motto: „Zukunft PFLEGEN“. Zu Gast sind unter anderem Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek und der Robotertechnik-Forscher Professor Sami Haddadin, „übrigens ein Star“.

30.03.2022

"Engagement ist auch eine Ressource"

Viele Menschen engagieren sich derzeit für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine. Gibt es etwas, worauf Ehrenamtliche im Umgang mit Menschen nach Krieg und Flucht achten können?

29.03.2022

PflegeCampus: 33 Absolventen verabschiedet

Die Übergabe des Examens markiert für 33 Schülerinnen und Schüler des PflegeCampus Regensburg das Ende ihrer Schulzeit und ist gleichzeitig der Start in ihr Berufsleben als Pflegefachfrauen und -männer. Erschwerte Bedingungen durch die Coronavirus-Pandemie konnten den guten Noten nichts anhaben.

28.03.2022

„Danke für dieses Menü!“ - Kochkurs mit dem Sternekoch bringt Spende für die Caritas

Am Herd mit Sternekoch Anton Schmaus – am Ende blieben 1.500 Euro von "Marcos Kochschule" für die Projekte von Caritas-Streetworker Ben Peter

27.03.2022

Geflüchtete spirituell stärken

Heute, am Sonntag, den 27. März, wird in der Niedermünsterkirche die Eucharistiefeier im Ritus der griechisch-katholischen Kirche der Ukraine gefeiert.

26.03.2022

Über die eigenen Grenzen hinaus

Am 22. März 2020 trat der erste Lockdown in Kraft. Was für einen Großteil der Gesellschaft ein Herunterfahren bedeutete, markierte für die Altenhilfe das Gegenteil: Nie waren die Arbeitslast und die Herausforderungen größer. Drei Heimleiterinnen und Heimleiter blicken zurück.

25.03.2022

Die Mutmacherinnen

Abgesegnet: 145 spirituelle Impulse haben die Caritas-Mitarbeiterinnen Angelika Zink-Mößl und Irmgard Wegele während der Corona-Pandemie versendet. Denn sie wissen um das Wunder warmer Worte.

24.03.2022

Erziehen am Limit

Wie hat die Corona-Pandemie die frühe Bildungsarbeit verändert? Zu Besuch im Caritas-Unikindergarten Augustinushaus

23.03.2022

„Wir brauchen langfristigen Wohnraum“

Die aktuelle Fluchtbewegung stellt auch die Pfarreien im Bistum Regensburg vor große Herausforderungen. Worauf es jetzt ankommt, erklärt Christina Engl, Flüchtlingsbeauftragte des Bistums und Referatsleiterin „Soziales Profil der Kirche“ bei der Caritas.

22.03.2022

"Mit Geduld und einem Lächeln geht vieles leichter"

Am Caritas-Krankenhaus St. Josef erhalten Demenzkranke Unterstützung von Demenz- und Delirexpertin Gerlinde Weigert. Im Interview erklärt sie, wie ihr Alltag aussieht, worauf man beim Umgang mit Demenzkranken achten sollte und, was den Beruf für sie so besonders macht. 

21.03.2022

Wer Schoko shopt, tut Gutes

Die Studierenden der FakS Regensburg widmen ihren Pausenverkauf von der Klassenfahrt auf die Ukraine-Hilfe um

20.03.2022

Schulden, Schuld und Neubeginn - Diskussion bei TVA

Schulden und Überschuldung bringen Menschen in für sie aussichtslose Situationen. Die Caritas kann helfen – und auch ein Gespräch mit dem Seelsorger. Ein Gespräch über bedrängende Situationen und die Chancen für Neubeginn heute bei TVA.

19.03.2022

Kreuzchen setzen, Kirche gestalten

Am 20. März wählen mehr als 600 Pfarreien im Bistum Regensburg einen neuen Pfarrgemeinderat. Drei Fragen an den Pastoralreferenten und Geschäftsführer der Diözesanen Räte Manfred Fürnrohr. Er leitet und begleitet die Wahlen.

18.03.2022

Kleiner Beitrag, große Wirkung

In mehr als 700 Pfarreien im Bistum Regensburg läuft aktuell die Caritas-Frühjahrssammlung. Hier berichten Pfarreien beispielhaft, wie sie die Spendengelder der Sammlung einsetzen.

17.03.2022

Wo viele Teile ein Ganzes ergeben

Am 19. März ist Josefitag. Doch was hat der Namenstag des Heiligen Josef von Nazaret eigentlich mit dem Leben in Kindertagesstätten zu tun? Das erklärt der Caritas-Fachberater Thomas Brunnhuber.

16.03.2022

Rotarier spenden für ein neues Lastenbike

Eine Spende des Rotary-Clubs Regensburg macht Caritas-Streetworker Ben Peter noch flexibler

15.03.2022

Die Sucht nach dem Jackpot

Glücksspielsucht kann Leben zerstören. Die Caritas-Beraterinnen Celine Schulz-Fähnrich in Regensburg und Vanessa De Luca in Weiden helfen Betroffenen und deren Angehörigen.

14.03.2022

Waisenkinder aus der Ukraine mit der Caritas in Regensburg

Zu den Geflüchteten und Vertriebenen aus den Kriegsgebieten der Ukraine zählen Tausende Kinder. Die Caritas in Regensburg unterstützt Hilfsprojekt in Warschau. Die Spendenbereitschaft ist riesig.

13.03.2022

Caritas Ukraine-Hilfe vor Ort mit Spenden aus dem ganzen Bistum

Der Kulturpalast in Warschau ist weltberühmt. In der Nähe ist der Bahnhof, wo derzeit unzählige Flüchtlinge aus der Ukraine stranden. Einige von ihnen werden mit nach Regensburg fahren. An Bord sind dann auch Kinder aus einem Waisenhaus in Odessa.

12.03.2022

Mit Gottes Segen unterwegs nach Warschau

Ein Hilfstransport der Caritas Kinderhilfe Ukraine startete Freitag Abend in Sinzing in Richtung Warschau. Die Caritas in Polen organisiert die Rettung von Kindern aus der Ukraine. An Bord ist auch Caritas-Direktor Michael Weißmann.

11.03.2022

Von 1000 Dingen, die das Leben lebenswert machen

Studierende der Fachakademie Weiden erlebten erstmals ein Klassenzimmertheater. Das inszenierte Stück: “All das Schöne” – ein “lebensbejahender Monolog über ein todernstes Thema”, nämlich Depression.

10.03.2022

Weil es normal ist, verschieden zu sein

Einmal wöchentlich trifft sich die Junge OBA, eine Freizeitgruppe der Offenen Behindertenarbeit der Caritas Regensburg. Ihr Motto: Jeder hat das Recht, dabei zu sein.

09.03.2022

Caritas hilft

Die Notlagen der Menschen verschärfen sich. Mit dem Krieg in der Ukraine kommen auch auf die Caritasarbeit neue Herausforderungen zu. Die Caritas wirbt daher um breite Unterstützung der Frühjahrssammlung vom 14. bis 20. März. Den Auftakt bildet die Kirchenkollekte am Sonntag, den 13. März.

08.03.2022

Arbeitsplatz hinter Gittern

Zum Weltfrauentag gewährt die Caritas-Suchtberaterin Elisabeth Pollwein-Hochholzer Einblicke in ihre Arbeit in der Frauenabteilung der JVA Regensburg. Ein Ort der Tragik und des Dramas, natürlich. Aber nicht nur.

07.03.2022

Die weibliche Sucht

Was unterscheidet suchtkranke Frauen von suchtkranken Männern? Das weiß Irmgard Pernpeintner, Caritas-Suchtberaterin und Gründerin des Arbeitskreises "Frauen und Sucht".

06.03.2022

Für den Frieden

Immer werktags um 12 Uhr beten Gläubige mit Bischof Rudolf im Regensburger Dom für den Frieden in der Ukraine. Am heutigen Sonntag verlesen die Pfarrer im Bistum den Aufruf des Bischofs zur Caritas-Frühjahrssammlung.

05.03.2022

Caritas begrüßt unbürokratische Aufnahme von Geflüchteten

Zum ersten Mal in ihrer Geschichte setzt die EU die „Massenzustrom-Richtlinie“ in Kraft. Damit finden Geflüchtete aus der Ukraine vorübergehenden Schutz in Ländern der EU – ohne kompliziertes Asylverfahren. Erste Geflüchtete sind am Regensburger Bahnhof angekommen.

04.03.2022

Flüchtlingsfonds: Bistum genehmigt Sonderkontingent Ukraine

Mit dem Sonderkontingent können kirchliche Projekte rund um das Thema „Flucht und Vertreibung aus der Ukraine“ schnell und unkompliziert gefördert werden.

03.03.2022

Caritas Kinderhilfe Ukraine – Unterstützung ohne Umwege

Die Paketaktion der Caritas Regensburg für Heim- und Waisenkinder aus dem Kriegsgebiet – Alle Infos hier!

02.03.2022

"Beten Sie für uns!"

Was tut die Caritas in Odessa? Das Interview mit dem Direktor Vasil Kolodtschin wurde vor zwei Tagen plötzlich unterbrochen. Nun konnten wir das Gespräch wieder aufnehmen.

01.03.2022

Hilfe für Odessa

Seit 1990 ist die ukrainische Stadt Odessa Partnerstadt von Regensburg. Auch die Caritas ist dort tätig. Drei Fragen an Direktor Vasil Kolodtschin

28.02.2022

Vom Rosensonntag zum Rosenmontag

Der "Laetare"-Sonntag ist Namenspate für den Höhepunkt des Faschings. 2022 fallen alle Karnevalsumzüge wegen des kriegerischen Konflikts in der Ukraine aus.

27.02.2022

Das Bistum ordnet seine Dekanate neu

Zum 28. Februar reduziert sich die Zahl der Dekanate – von 33 auf 15. Damit erweitert sich auch der verantwortliche Bereich für die Caritasbeauftragten der Dekanate. Maria Sporrer aus der Pfarrei Sinzing spricht über Chancen und Herausforderungen der Reform für die Caritasbeauftragten.

26.02.2022

"Wir müssen miteinander sprechen"

Unmaskiert – Die Caritas zeigt Gesicht: In dieser Serie legen Mitarbeitende die Masken ab und erzählen von ihrer Arbeit bei der Caritas. Heute spricht Josip Smoljo, langjähriger Leiter des Referats für Migration und Integration und seit kurzem im Ruhestand.

25.02.2022

In der Ukraine ist Krieg – was können wir tun?

Russland hat begonnen, die Ukraine anzugreifen. Weltweit haben Politikerinnen und Politiker das Vorgehen Russlands scharf verurteilt und ihre Solidarität mit der Ukraine erklärt. Was können wir im Moment tun – als Caritas Regensburg, als die deutsche Zivilbevölkerung?

24.02.2022

Neue Kälte-Iglous: Mobile Notschlafplätze für Obdachlose

Der Winter trifft Obdachlose hart. Bei Minusgraden kann das Leben auf der Straße zum Kampf ums Überleben werden. Für Obdachlose, die nicht in die Notunterkunft möchten, gibt es nun Kälte-Iglous in Regensburg.

23.02.2022

Mindestlöhne in der Altenpflege sollen steigen

Die fünfte Pflegekommission empfiehlt eine schrittweise Lohnerhöhung ab September um etwa 20 Prozent. Zudem soll es mehr Urlaubstage geben.

22.02.2022

Der Herr des guten Geschmacks

Er arbeitete bei Feinkost Käfer in München und in internationalen Spitzenrestaurants. Seit vier Jahren verantwortet Peter Müller die Küche im Caritas Alten- und Pflegeheim Friedheim – und kreiert dort die Höhepunkte des Heimalltags. Klar, denn gute Pflege geht durch den Magen.

21.02.2022

Unterricht 2.0

Buchvorstellung einmal anders: Studierende der Caritas-Fachakademie für Sozialpädagogik in Weiden erhalten Online-Lesung zu Birgit Schmidmeiers Roman „Die Ozeangefährten“

20.02.2022

Was Helfer bewegt

„Egotrip oder gemeinsam stark – was geht, wenn wir einander helfen?“ - TVA-Sendung über Caritas als "Kirche, die hilft"

19.02.2022

„Ich hoffe, wir sehen uns nie wieder!“

Unmaskiert – Die Caritas zeigt Gesicht: In dieser Serie legen Mitarbeitende die Masken ab und erzählen von ihrer Arbeit bei der Caritas. Heute spricht Barbora Pokorny, die Leiterin der Caritas-Unterkunft für Obdachlose.

18.02.2022

#sozialcourage

Etwa eine halbe Million Ehrenamtliche unterstützen die Caritas bundesweit. Für sie gibt es ein Magazin: Die Sozialcourage. Das neue Heft erscheint am 21. Februar.

17.02.2022

Rat und Hilfe für Schwangere per Klick

Die Caritas-Schwangerenberatung in Straubing hat in der Corona-Pandemie ihr Angebot erweitert: Die Beraterinnen unterstützen ihre Klientinnen nun auch online. Zudem verstärkt eine neue Mitarbeiterin das Team.

16.02.2022

Nothilfe für eine Mutter und ihr Baby

Mitte März ist die Frühjahrssammlung der Caritas. Immer wieder fragen Spenderinnen und Spender, was mit dem Geld passiert. In dieser Serie berichten Pfarreien, wie sie damit Not lindern – vor der eigenen Kirchentür, rasch und unkompliziert.

15.02.2022

Caritas stärkt ambulante Pflege im ländlichen Raum

Die Caritas Dingolfing hat die Ambulante Krankenpflegestation Gangkofen-Massing-Geratskirchen übernommen.

14.02.2022

"Jetzt bewerben für die Erzieherausbildung in Teilzeit"

An der Caritas Fachakademie für Sozialpädagogik in Weiden kann man den Beruf der Erzieherin oder des Erziehers in Teilzeit lernen. Eine Bewerbung ist aktuell möglich. Über den neuen Weg spricht der Fachakademie-Leiter Karlheinz Binner

13.02.2022

Schwebende Kerzen und eine Himmelsleiter - und noch Vieles mehr

Das Kunstprojekt "Caritas ist Nächstenliebe" nimmt Fahrt auf

12.02.2022

"In der Pflege habe ich gelernt, einen kühlen Kopf zu bewahren"

In unserer neuen Serie "Unmaskiert – Die Caritas zeigt Gesicht" stellen sich Mitarbeitende vor. Den Anfang macht eine Chefin in der Caritas-Altenhilfe: Mechthild Hattemer.

11.02.2022

Wechsel an der Spitze der Migrationsberatung

Nika Krausnick heißt die neue Leiterin des Referats für Migration und Integration. Ihr Vorgänger Josip Smoljo geht in den Ruhestand.

10.02.2022

"Die Not wohnt nicht immer ums Eck"

Die Mitarbeitenden der Beratungsstelle für seelische Gesundheit der Caritas Weiden beraten ihre Klientinnen und Klienten auch zu Hause. Mehr als 200 Hausbesuche stehen jährlich an. Dafür gibt es nun ein neues Auto – und Gottes Segen.

09.02.2022

0175 14 55 66 9: Das Caritas-Kältetelefon startet

Es ist Winter, und Sie entdecken den Schlafplatz eines oder einer Obdachlosen? Rufen Sie das neue Kältetelefon von Caritas und Stadt Regensburg an.

08.02.2022

Von der Trinkerfürsorge zum Public-Health-Ansatz

Die Suchthilfe der Caritas Regensburg startete im Jahr 1928 mit einer Trinkerfürsorge. Heute hat sich die Beratungsstelle zu einem facettenreichen Hilfsnetzwerk entwickelt.

07.02.2022

Bin ich es wert?

Dr. Stefan Gerhardinger leitet bei der Caritas Regensburg die Stabsstelle für betriebliches Gesundheitsmanagement. Mit caritasGROW möchte er die Mitarbeitenden persönlich stärken. Doch viele fragen sich: Darf ich das überhaupt? Ein Gespräch

06.02.2022

Wer hat’s erfunden?

Gekidnappt von Piraten, verkauft als Sklave, geflohen über das Mittelmeer: Der Abenteurer und Bauernsohn Vinzenz von Paul gilt als Leitfigur gelebter Caritas.

05.02.2022

Frauen stärken Frauen

Am 6. Februar ist der Internationale Tag gegen Genitalverstümmelung. Auch die Beraterinnen der Caritas in Regensburg und Landshut engagieren sich für Betroffene

04.02.2022

"Alleine geht es eben nicht" – Der begleitete Weg aus der Sucht

Die Fachambulanz für Suchtprobleme unterstützt auch bei der ambulanten Rehabilitation

03.02.2022

Caritasvorsitzender segnet die Mitarbeitenden

In der Niedermünsterkirche spendete Domkapitular Michael Dreßel den Blasiussegen

02.02.2022

Das Café am Rande des Verstands

Zu Besuch im Nachtcafé für Menschen mit Demenz des Caritas Alten- und Pflegeheims Marienheim

01.02.2022

Klimaschutz als Programm der Caritas

Das Engagement für Klimaschutz hat viele Facetten. Das Thema der Caritas ist soziale Gerechtigkeit.

31.01.2022

Wechsel bei der Caritas in Viechtach

Der Wechsel bei der Schuldnerberatung markiert auch einen Strukturwandel

30.01.2022

Zuhören, Reden, Mut machen - Seelsorge im Krankenhaus

"Der Glaube ist eine gewaltige Kraft." Pfarrer Herbert Steinbeck ist seit vielen Jahren Seelsorger in St. Josef

29.01.2022

Stolze 101 Jahre in Bernhardswald

Als der Caritasverband Regensburg gegründet wurde, war sie schon über ein Jahr auf der Welt.

28.01.2022

365 Tage des Jubiläumsjahres werden in einem Blog lebendig

Die umfangreichen Dienstleistungen und die Themenvielfalt des Caritas Diözesanverbandes werden von vielen Schultern getragen.

27.01.2022

Erzieherinnen auf Studienreise

Persönliche Erfahrungen prägen und tragen zur Wertebildung bei. Die FAKS Weiden schickt Schülerinnen ins Ausland!

26.01.2022

Caritas baut Zukunft

Das neue Caritas-Beratungszentrum wächst – Die Eröffnung ist für Frühsommer geplant

25.01.2022

Wie die Hl. Elisabeth im Jubiläumsjahr ganz nah zu den Menschen kommt

Eigener Apfel-Aronia-Saft wird mit einer Regensburger Kelterei hergestellt und Diözesan-Bereich in Umlauf gebracht.

24.01.2022

Wenn Impfpflicht, dann für alle!

In dieser Woche berät der Bundestag erstmals eine allgemeine Impfpflicht. Die Caritas hat dazu eine klare Haltung.

23.01.2022

"Wir machen die Welt besser!" – Neuformulierung des Leitbilds nach 25 Jahren

Die Suche nach Mission und Vision der Caritas Regensburg – Aufruf zur Beteiligung an Leitbild-Workshops

22.01.2022

Es braucht Di und Mi!

Zwölf Songs im Zeichen des Flammenkreuzes

21.01.2022

Lebendiges Band zwischen Pilsen und Regensburg

Die Planungen für einen Jubiläumsspendenlauf zwischen den beiden Bischofsstädten im Juli laufen – mit besonderer musikalischer Unterstützung

20.01.2022

Grünes Licht für "Caritas Krankenhaus St. Lukas"

Klares Votum: Kelheimer Kreistag stimmt für Klinik-Kooperation mit der Caritas

19.01.2022

Redaktionskonferenz für die "Suchthilfe konkret"

Marion Santl bündelt mit ihrem Team Kreativität und Fachkompetenz Ideen zu Themen für den nächsten Newsletter

18.01.2022

Überraschungsgrüße ins Seniorenheim

Aktion der Gemeindecaritas bewegt - Schülerinnen und Schüler, Privatpersonen und Familien schrieben besondere Weihnachtspost

17.01.2022

Caritas geht den "Dritten Weg"

Dritter Weg – Sicherheitsstreifen, Schnellspur oder Sackgasse? Arbeiten bei der Caritas bedeutet Arbeiten auf dem „Dritten Weg“. Was macht diesen Weg besonders?

16.01.2022

"Kinderhaus am Brand" zieht morgen in die neuen Räume

"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne" – Die Kinder und das Team sind voller Vorfreude

15.01.2022

Viel Unterstützung für Caritas Obdachlosenhilfe

Eine Ladung Schlafsäcke konnte die Caritas jetzt als Spende in Empfang nehmen. Der Globetrotter-Store in Regensburg hatte sie wie bereits in den Jahren zuvor in einer Weihnachtsaktion gesammelt.

14.01.2022

Gruß aus Pilsen - Caritas Direktor Jiři Lodr gratuliert zum Jubiläum

Seit Gründung des Bistums Pilsen im Jahr 1993 besteht eine enge Verbindung zwischen Regensburg und der Partnerstadt. Das gilt in besonderer Weise auch für die Arbeit der Caritas.

13.01.2022

Geplante Kooperation zum Kelheimer Krankenhaus löst großes Medienecho aus

Unter dem Motto "Gemeinsam stark in der Region – gemeinsam für eine bessere Gesundheitsversorgung" wird eine enge Kooperation und strategische Partnerschaft der Klinikträger Landkreis Kelheim und Diözesan-Caritasverband Regensburg angestrebt

12.01.2022

Grundlagen und Techniken der Traumabewältigung für Geflüchtete sowie Haupt- und Ehrenamtliche

Zwei Seminare im Angebot: "TRE®" und "EmotionAid®" unterstützen bei der Stressregulierung im Umgang mit Geflüchteten

11.01.2022

Drei Tage Packaktion in der Caritas-Zentrale

Weihnachten ist vorbei. Diese Packerl sind unterwegs ins Frühjahr!

10.01.2022

Neues „Kinderhaus am Brand“ in Wörth a.d. Donau

Katja Jarosch betreut mit ihrem 23-köpfigen Team rund 30 Kinder in drei Gruppen – Letzte Restarbeiten vor dem Umzug

09.01.2022

Caritas als Kunstprojekt - „Da-Sein in Kunst und Kirche“

Das erfolgreiche Projekt lädt ein zum Denken, Deuten, Diskutieren. Kunstschaffende setzen sich mit zentralen Lebensfragen auseinander, die Kunstwerke sind dann in Pfarrgemeinden zu sehen. Das Thema 2022 lautet „Caritas“.

08.01.2022

Mit fachlicher Anleitung Wege aus der Sucht finden – SKOLL-Kurs und MPU-Vorbereitungstraining starten im Januar

Die Caritas Fachambulanz für Suchtprobleme – Damit sich aus neuen Vorsätzen im neuen Jahr gute Wege auftun

07.01.2022

"Die Caritas soll ein Leuchtturm sein" – Caritas-Direktor Michael Weißmann heute um 18:30 Uhr im TVA-Studio

In der Sendung "Nachgefragt" wird die vielschichtige Arbeit des Caritasverbandes dargestellt – und ein Ausblick auf das noch junge Jubiläumsjahr gegeben

06.01.2022

Gold, Weihrauch und Myrrhe – Schenken ist eine besondere Form der Wertschätzung

Dr. Stefan Gerhardinger, Leiter der Stabsstelle Betriebliches Gesundheitsmanagement, spricht sehr persönlich über das Thema Schenken und Beschenktwerden und hat ein kleines Geschenk für alle vorbereitet

05.01.2022

Wem das Christkind zu den Geschenken einen Brief schreiben ließ

„Mein Name ist Maxi W. und ich wollte mit meinem Taschengeld anderen Menschen eine Freude machen...“ – Beschenkt werden ist im Ü-Heim nicht an der Tagesordnung

04.01.2022

Die Sternsinger besuchten gemeinsam mit Diözesanbischof Rudolf Voderholzer die Caritas

"Gesund werden – gesund bleiben" ist nicht nur ein Kinderrecht im Jubiläumsjahr des Caritas-Diözesanverbandes Regensburg

03.01.2022

365 Tage im Zeichen der gelebten Nächstenliebe – Ein Ausblick auf das Jubiläumsjahr

An 365 Tagen zeigen wird das Gesicht der Caritas im Jubiläumsjahr in verschiedenen Aktivitäten und in diesem Blog

02.01.2022

"Deus Caritas est" – "Gott ist die Liebe!" – Direktor Michael Weißmann über das Zeichen der Fußwaschung

Die Fußwaschung hat in den Diensten der Caritas jeden Tag nicht nur eine symbolische Bedeutung

01.01.2022

Beraten, helfen, engagieren – Domkapitular Michael Dreßel zum Auftakt des Jubiläumsjahres

Im Jahr 2022 feiert der Diözesancaritasverband Regensburg sein 100-jähriges Bestehen – Der neue Vorsitzende, Domkapitular Michael Dreßel, begrüßt zum Jubiläumsjahr

29.12.2021 | 11:35

100 Jahre Diözesan-Caritasverband – Unser Blog startet am 1. Januar 2022

Besuchen Sie uns auf unseren
Social Media Kanälen:

Caritasverband für
die Diözese Regensburg e.V.
Von-der-Tann-Straße 7
93047 Regensburg

T +49 941 502 10
F +49 941 502 11 25
info@caritas-regensburg.de
www.caritas-regensburg.de