Unser Jubiläumsjahr: 365 Tage - 365 Geschichten


30.11.2022

Türchen öffne dich

Dr. Stefan Gerhardinger verkürzt das Warten auf Weihnachten – mit einem Adventskalender seines Erfolgsformats „Minutenpsychologie“. Das Türchen öffnet sich täglich auf www.caritasGROW.de. Zudem verlinken wir täglich darauf im Jubiläumsblog.

29.11.2022

Wo sich Jugendhilfe und Schule treffen

Was braucht ein Kind, damit es gut lernen kann? Diese Frage treibt die Mitarbeiterinnen der Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) der Caritas Deggendorf an. In diesem Herbst feierte das Angebot seinen 10. Geburtstag.

28.11.2022

Mehr als drei Millionen Euro an Bedürftige

Die steigenden Energie- und Lebensmittelpreise treffen insbesondere einkommensschwache Haushalte hart. Deshalb unterstützt das Bistum Regensburg mit den Mehreinnahmen aus der Energiepauschale über die Caritas Menschen in Not.

27.11.2022

Über finanzielle Soforthilfen

In den Gottesdiensten zum ersten Adventssonntag wird in allen Pfarreien des Bistums Regensburg ein Hirtenbrief von Bischof Dr. Rudolf Voderholzer verlesen. Wir veröffentlichen auch auf unserem Jubiläumsblog das Wort des Bischofs. Er spricht unter anderem über den neuen Energiefonds: Das Bistum gibt die Mehreinnahmen aus der Energiepauschale über die Caritas an Bedürftige weiter. Es handelt sich um mehr als drei Millionen Euro.

26.11.2022

„Kein Mensch ist perfekt!“

Unmaskiert – Die Caritas zeigt Gesicht: In dieser Serie legen Mitarbeitende ihre Masken ab und erzählen von ihrer Arbeit bei der Caritas. Heute spricht Konrad Kett. Er leitet seit 27 Jahren die Offene Behindertenarbeit in Regensburg.

25.11.2022

Die Beschenkten

„Wer schenkt, geht nicht leer aus, sondern wird selbst zum Beschenkten.“ Wieviel Wahrheit in diesem Satz liegt, zeigte die diesjährige Messe anlässlich der Elisabethfeier.

24.11.2022

Psyche im Gespräch: Wie finde ich einen passenden Therapieplatz?

"Psyche im Gespräch" heißt die neue Vortragsreihe der Beratungsstelle für seelische Gesundheit der Caritas Weiden-Neustadt. Am Donnerstag, 24. November, findet der nächste Vortrag statt. Das Thema lautet: „Psychotherapie: Wie finde ich einen passenden Therapieplatz?“

23.11.2022

200 Jahre Einsatz für die Menschen

Bei der Elisabethfeier erhielten langjährige Mitarbeitende die Elisabethmedaille, die höchste Auszeichnung der Caritas. Zudem wurden drei Mitarbeiterinnen in den Ruhestand verabschiedet.

22.11.2022

Zwei neue Gesichter im Caritasrat

Die Vertreterversammlung wählte drei Mitglieder für den Caritasrat: Günther Koller und Msgr. Johannes Hofmann sind neu, Peter Cramer wurde wiedergewählt.

21.11.2022

Im Dienst für die Caritas

Morgen verleiht der Caritasverband an langjährige Mitarbeitende die Elisabethmedaille, die höchste Auszeichnungen der Caritas. Wer aber hat die Dienstjubiläen im Blick? Das ist Irmgard Wegele, die selbst in diesem Monat ihr 30. Jahr bei der Caritas Regensburg feiert.

20.11.2022

Zu Hause sterben dürfen – unser Auftrag

Sterben gehört zum Leben, es ist ein untrennbarer Teil davon. Immer mehr Menschen sterben mittlerweile im Krankenhaus oder im Pflegeheim - obwohl sich viele Menschen wünschen, zu Hause sterben zu dürfen. Hier hilft die Caritas.

19.11.2022

Vom Wert der Liebe

Die Heilige Elisabeth von Thüringen (1207 – 1231) war eine deutsche Landgräfin und ist die Heilige der katholischen Kirche sowie Schutzpatronin der Caritas. Ihr Gedenktag wird heute, am 19. November, gefeiert, dem Tag ihrer Beisetzung. Wer war sie? Beginnen wir mit dem Rosenwunder.

18.11.2022

Lest, Kinder, lest!

Sprache ist der Schlüssel zur Welt. Wie lässt sie sich fördern? Darüber spricht Dr. Nicole Ehrmann-Ludwig, Expertin für Deutsch als Zweitsprache und stellvertretende Schulleiterin an der Caritas Fachakademie für Sozialpädagogik in Regensburg

17.11.2022

Neuer Caritas-Laden in der Innenstadt

Im Beratungszentrums St. Gabriel hat CarLa 2.0 eröffnet. Dort erhalten bedürftige Frauen, Männer und Kinder gebrauchte Kleidung. Spenden werden weiterhin gesucht – insbesondere Wintersachen für Kinder.

16.11.2022

Eine Reisetasche. Schuhe. Oder eine warme Jacke.

Zum dritten Mal startet die Aktion „Straßenwunsch“ von Gastfreundschaft hilft Regensburg e.V. und der Caritas Regensburg. Streetworker Ben Peter verteilt Wunschzettel an Obdachlose, die Wünsche werden auf www.strassenwunsch.de veröffentlicht – und jeder, der möchte, kann einen Wunsch erfüllen!

15.11.2022

„Wir haben immer Individuen vor uns, nie die Vertreter einer Kultur“

Am Samstag, 19. November, veranstaltet die Gemeindecaritas einen Workshop zum Thema „Interkulturelle Kommunikation“. Ein Gespräch mit der Seminarleiterin Gesine Mahnke, freiberufliche Trainerin für interkulturelle Kompetenz

14.11.2022

Tausend Kerzen erleuchten den Bismarckplatz

Die Aktion #EineMillionSterne der Caritas bezeugt weltweite Solidarität. Der Spendenerlös in diesem Jahr geht an Projekte für Geflüchtete in Kolumbien.

13.11.2022

Über die Trauer nach Suizid

Wer einen Menschen durch Suizid verloren hat, trauert anders. Die Hinterbliebenen quälen neben Sehnsucht und Trauer manchmal auch Vorwürfe und Schuldgefühle. Die Beratungsstelle Horizont hilft den Betroffenen - und veranstaltet heute, am Sonntag, 13. November, einen Gottesdienst für Hinterbliebene nach Suizid.

12.11.2022

Pflegeschüler greifen nach den Sternen

Die Schülerinnen und Schüler der Caritas-Berufsfachschule für Pflege in Sulzbach-Rosenberg machten nach zwei Jahren Corona-Pause endlich wieder Exkursionen: Sie reisten weit, nämlich ins Universum und in die Vergangenheit.

11.11.2022

Ausgezeichnet: "Jung trifft Alt"

Das Caritas Alten- und Pflegeheim Maria Rast in Altmannstein hat den Generationenpreis "Gemeinsam aktiv" des Bayerischen Sozialministeriums erhalten. Der Preis ist mit 4.000 Euro dotiert.

10.11.2022

Caritas-Winterhilfe: Die Regale füllen sich

Seit Anfang Oktober läuft die Spendenaktion Caritas-Winterhilfe für Obdachlose. Die Bürgerinnen und Bürger zeigen hohe Spendenbereitschaft.

09.11.2022

#EineMillionSterne: Lichterglanz am Bismarckplatz

Am Samstag, 12. November, lädt die Caritas Regensburg in Kooperation mit Caritas international zur europaweiten Solidaritätsaktion #EineMillionSterne auf den Bismarckplatz ein. Gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern will die Caritas leuchtende Zeichen für eine gerechtere Welt setzen. Mit dabei sind die Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer sowie die Landtagsabgeordnete Margit Wild.

08.11.2022

Der lachende Engel in der "One Stop Agency"

Der Presseclub Regensburg besuchte das Caritas Beratungszentrum St. Gabriel.

07.11.2022

Schick Dein Lächeln auf die Reise – schick es in die Welt

Besinnliche und rockige Töne prägten das "Rock`n´Roses-Konzert in der Alten Mälzerei – Ein Schicksalsschlag hatte den gemeinsamen Auftritt der "RolliGang" mit Wolfgang Schubert, Joe Puschek & Friends in Frage gestellt

06.11.2022

Dekanatsabende: Besondere Begegnungen im Jubiläumsjahr

Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sind zentrale Bausteine der Caritasarbeit. Im Jubiläumsjahr rücken die Frauen und Männer bei den Dekanatsbesuchen in den Mittelpunkt. Jetzt geht die Tour für 2022 auf die Zielgerade.

05.11.2022

Der Weg aus der Obdachlosigkeit hat viele Gesichter

Die Dienste der Caritas kümmern sich mit ihrem Netzwerk in Regensburg um 500 Menschen ohne Obdach – Die Forderung an die Politik lautet: Bereitstellung von Wohnraum

04.11.2022

"Tod und Sterben gehören zu unserer Lebenswirklichkeit"

Anita Kerscher ist bei der Caritas für den Bereich „Hospiz und Palliative Care“ zuständig. Was bedeutet das?

03.11.2022

„Ich mache Senioren gerne glücklich. Und sie mich.“

Jeder sechste Arbeitsplatz in der stationären Altenhilfe ist in der Hauswirtschaft. Wer dort arbeitet, ist vor allem eines: ziemlich taff. Genau das Richtige für Lydia Weigl.

02.11.2022

Von der Essstörung zurück ins Leben

Die Caritas Fachambulanzen für Suchtprobleme unterstützen auch Menschen mit Essstörungen. Hier erzählt eine Betroffene ihre Geschichte.

01.11.2022

Die heilige Anna Schäffer und das Caritas Elisabethinum

Der Tag der Heiligsprechung von Anna Schäffer jährte sich im Oktober zum zehnten Mal. Im Caritas Alten- und Pflegeheim Elisabethinum erinnert eine Tafel an die Heilige, die in jungen Jahren auch an diesem Ort Dienst tat. Nun soll eine Reliquie im Elisabethinum eine feste Bleibe finden.

31.10.2022

Das etwas andere Festival

Zum elften Mal findet das inklusive Musikfestival Rock’n’Roses statt: am Sonntag, 6. November, von 16 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro. In diesem Jahr geht es um Hoffnung und um leise Töne.

30.10.2022

Emotionale Segnungsfeier in St. Konrad

Strahlend blauer Himmel und gute Laune bei den Gästen - Das Caritas Seniorenzentrums St. Konrad in Weiden erhielt den bischöflichen Segen. Die Bewohnerinnen und Bewohner hatten einen Logenplatz.

29.10.2022

„Eine digitale Auszeit ist sinnvoll“

Heute ist Welt-Internet-Tag. Die Digitalisierung bringt viel Gutes mit sich, die Vielfalt der Möglichkeiten kann aber auch überfordern. Wo verläuft die Grenze zwischen Medienkonsum und Mediensucht? Und welche Kompetenzen brauchen wir in einer digitalen Gesellschaft? Ein Gespräch mit Celine Schulz-Fähnrich, Caritas-Suchttherapeutin mit dem Schwerpunkt Mediensucht

28.10.2022

Caritas-Ukrainehilfe: 10.000 Euro für Binnengeflüchtete

Die Caritas hat 10.000 Euro an ein Kloster in der Ukraine gespendet. Dort finden Frauen, Kinder und Pflegebedürftige Zuflucht. Mit dem Geld wurde ein Heizsystem mitfinanziert.

27.10.2022

Vorfreude in Weiden - Heute ist Segnungsfeier in St. Konrad

Das modernste Senioren-Pflegezentrum im Caritasverband ist seit 2020 in Betrieb. Das Großprojekt St. Konrad wurde über viele Jahre vorbereitet und umgesetzt. Als schließlich Einzug war - kam Corona! Jetzt endlich kann gefeiert werden.

26.10.2022

Von der Zärtlichkeit

Dieser Donnerstagabend steht im Zeichen der Zärtlichkeit. Allerdings geht es nicht um die Zärtlichkeit des Privatlebens und auch nicht um die Zärtlichkeit, wie wir sie aus Filmen, Büchern oder der Werbung kennen. Die Linzer Theologieprofessorin Isabella Guanzini lädt uns im Rahmen eines Vortrags ein, Zärtlichkeit neu zu sehen: als „Revolution“ und Chance, aus den Problemen unserer Zeit herauszufinden.

25.10.2022

Kein gebuchtes Zimmer, sondern ein Zuhause

Sabine Mayer heißt die neue Einrichtungsleiterin des Caritas Alten- und Pflegeheims Maria Rast in Altmannstein. Es ist ihr eine Ehre, Menschen auf ihrem letzten Lebensabschnitt zu begleiten.

24.10.2022

Das Team für alle Fälle

Der Hahn tropft? Die Heizung wärmt nicht? Der Dienstwagen hat eine Panne? Da helfen die Hausmeister.

23.10.2022

200 Senioren auf Wallfahrt

Die Caritas Dingolfing veranstaltete nach zwei Jahren Coronapause wieder eine Wallfahrt für Seniorinnen und Senioren. Ziel war Mariaort bei Regensburg. Von dort ging es mit dem Schiff weiter nach Kelheim.

22.10.2022

"Ich bin nicht die Freundin."

Unmaskiert – Die Caritas zeigt Gesicht: In dieser Serie legen Mitarbeitende ihre Masken ab und erzählen von ihrer Arbeit bei der Caritas. Heute spricht Karin Haubenschild. Sie arbeitet seit fast vierzig Jahren als Sozialpädagogin bei der Caritas Regensburg und leitet seit 1987 das Caritashaus St. Rita, ein Haus für wohnungslose oder aus der Haft entlassene Frauen.

21.10.2022

Lachyoga für Führungskräfte

40 Pflegedienstleiterinnen und -leiter von Caritas-Sozialstationen aus dem Bistum Regensburg kamen gestern zur Leiterkonferenz in die Caritaszentrale. Die Leiterkonferenzen finden dreimal pro Jahr statt. Es geht ums Netzwerken und um fachlichen Austausch. Das Thema gestern lautete: Gesundheitsförderung. Es wurde viel gelacht.

20.10.2022

Vom Reden und Bewegen

Was tut der Seele gut? Frische Luft. Bewegung. Und gute Gespräche. Deshalb veranstaltete die Fachambulanz für Suchtprobleme in Parsberg zur bundesweiten Aktionswoche der seelischen Gesundheit eine Nordic-Walking-Tour. Das Motto: „Reden hebt die Stimmung – seelisch gesund in unserer Gesellschaft“. Mit dabei war auch der Parsberger Bürgermeister Josef Bauer.

19.10.2022

Die erste Caritas-Tagespflege in Regensburg eröffnet

Im Regensburger Stadtwesten öffnet demnächst die Caritas-Tagespflege Friedheim. Dort werden 26 Seniorinnen und Senioren werktags von 8 bis 16 Uhr betreut. Es ist ein Angebot, das die Gäste aktiviert und die Angehörigen entlastet.

18.10.2022

Hilfe bei der Trauer

Ein besonderes Engagement: Elke Burger ist seit fast zehn Jahren als Trauerbegleiterin für den ambulanten Hospizdienst der Caritas im Landkreis Tirschenreuth ehrenamtlich tätig.

17.10.2022

Das Team Beratung

Was macht eigentlich die Allgemeine Sozialberatung? Über einen Dienst der Caritas, der aktuell so gefragt ist wie nie.

16.10.2022

Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser

Heute Abend sendet der regionale Fernsehsender TVA die nächste Folge der Serie „Kaum zu glauben?“. Mit dabei ist Birgit Renner, Leiterin des Referats Ambulante Pflege und Tagespflege bei der Caritas Regensburg. Das Thema lautet: „Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser. Anker der Verlässlichkeit in der Krise“

15.10.2022

Klima-Kunst: Vortrag im neuen Caritas Beratungszentrum

Was hat Kunst mit Klimaschutz zu tun? Und wie lässt sich öffentlicher Raum so gestalten, dass er unser Umweltbewusstsein stärkt? Darüber spricht die Künstlerin und Landschaftsarchitektin Mila Langbehn bei einem Lichtbildervortrag am Donnerstag, 20. Oktober, um 18 Uhr. Veranstaltungsort ist das neue Caritas Beratungszentrum St. Gabriel.

14.10.2022

Von der Praktikantin zur Pflegechefin

Lena Schwang heißt die neue Pflegedienstleiterin im Caritas Alten- und Pflegeheim St. Martin. Die junge Mutter geht mit Mut, Leidenschaft und einer starken Vision von guter Pflege an ihre neuen Aufgaben.

13.10.2022

„Wenn wir verstehen wollen, müssen wir hinsehen“

Warum wirken Verschwörungstheorien? Und wie bleiben wir im Dialog? Ein Plädoyer für „offene Herzen und einen wachen Verstand“ beim Diskussionsabend "Dunkle Mächte – Von Verschwörungsmythen und Antisemitismus" mit der Autorin Sineb El Masrar

Termine


Besuchen Sie uns auf unseren
Social Media Kanälen:

Caritasverband für
die Diözese Regensburg e.V.
Von-der-Tann-Straße 7
93047 Regensburg

T +49 941 502 10
F +49 941 502 11 25
info@caritas-regensburg.de
www.caritas-regensburg.de